Bleiben Sie mit dem Newsletter von process.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

ePROCESS

Anlagenbau in Europa
War’s das schon wieder? Europas Anlagenbau-Miniboom stockt
Ausgerechnet in Europa feiert der Anlagenbau ein kleines Comeback – 2018 verbuchen Europäische Anlageprojekte einen Miniboom: 134 neue Anlagen in den ersten acht Monaten zeigen, welches Potenzial in der Branche steckt. Doch jetzt kommt das Wachstum dank Handelskonflikten, Brexit und Ölpreissteigerungen auch schon wieder ins Stocken – geht der Chemie die Puste aus? weiterlesen
Inhalt
Wachstumsstrategie
Bayer setzt sich ambitionierte Wachstumsziele bis 2022
Der Bayer-Konzern will seine Performance in den kommenden Jahren deutlich verbessern und hat sich anspruchsvolle Wachstums- und Renditeziele bis zum Jahr 2022 gesetzt. Dazu sollen die vor Kurzem angekündigten Sparmaßnahmen und Stellenstreichungen beitragen. weiterlesen
Prozesslufterzeugung
Warum sich die Investition in Wärmerückgewinnung schnell bezahlt macht
Bei Prozessluft-Anwendungen können Betreiber gehörig ins Schwitzen geraten, denn die Pneumatik ist, physikalisch bedingt, die mit Abstand teuerste Energieform. Den Gesetzen der Thermodynamik folgend, gibt es keine Druckluft ohne Wärme. Gerade angesichts der langen Betriebszeiten von Verdichtern gilt es diese zurückzugewinnen. Der Beitrag zeigt, wie’s geht. weiterlesen
Personalmeldungen
Evonik, Oxea, Lanxess und Dechema mit neuem Management-Personal
Auch kurz vor Weihnachten steht das Personalkarussell nicht still. Bei Lanxess wird die Leitung des Konzernbereichs M&A neu besetzt. Evonik beruft neue Manager in die Geschäftsführungen der Segmente. Bei Oxea steht ein Wechsel an der Unternehmensspitze bevor. Auch die Dechema hat einen neuen Vorsitzenden. PROCESS fasst die wichtigsten Personalmeldungen der letzten Tage zusammen. weiterlesen
Anwendungen von der Leitwarte bis in den Ex-Bereich
Durchgängige Thin Client Lösungen für die Prozessindustrie
Lernen Sie die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von speziell für die Prozessindustrie entwickelten Thin Client Lösungen kennen. Diese sind nicht nur robust, dank zentraler Verwaltungssoftware können sie auch besonders effizient eingerichtet werden. weiterlesen
Zitate aus der Prozessindustrie – so denkt die Branche
Lesen Sie in unserer Zitate-Bildergalerie was genau die Größen der Branchen und Fachexperten zu einzelnen Themen der Prozessindustrie zu sagen haben. Einen Link auf unser ePaper-Archiv finden Sie ebenfalls in der Bildergalerie. weiterlesen
Austria: Polyolefins
Borealis Introduces New Communication Platform to Promote Circular Economy Solutions
The company has created the new platform, Ever Minds to serve the firm’s circular economy-related activities within the polyolefins industry. The platform also represents the mind-set and idea of staying smart, thoughtful and progressive.
more on   
Biopharma-Dienstleistungen
Neuer Beratungsservice hilft bei Arzneientwicklung und Marktzugang in China
Paraxel hat die Einführung eines neuen China Advisory Service bekanntgegeben, der globalen biopharmazeutischen Unternehmen helfen soll, sich an den schnell wachsenden, komplexen Marktchancen des Arzneimittelmarktes in China zu beteiligen. Der Service bündelt umfangreiche Erfahrungen und fundiertes Wissen über die biopharmazeutische Industrie in China. weiterlesen
Ex-Schutz und Sicherheit
Damit es nicht kracht – Explosionsschutz und Sicherheit
Wo produziert wird, besteht oft die Gefahr von Produktaustritten, Bränden und Explosionen. Kaum ein Thema beschäftigt die Branche so sehr wie Ex-Schutz und Sicherheit. Das Whitepaper dient als Leitfaden vom Schutzkonzept zur wiederkehrenden Prüfung. weiterlesen
Mineralische Rohstoffe
Film zur Bedeutung mineralischer Rohstoffe feiert Premiere
Beim Forum Miro, der Leitveranstaltung der deutschen Gesteinsindustrie, Ende November hatte der brandneue Aufklärungsfilm des Bundesverbandes Mineralische Rohstoffe, Miro, mit dem Titel: „1 Kilo Steine pro Stunde“ Premiere. Der unterhaltsame Film führt auf sehr amüsante Weise an das Thema der Bedeutung mineralischer Rohstoff heran. weiterlesen
Turbo für die Supply Chain
Bei Medikamenteneinführungen garantieren Launch-Konzepte kurze Lieferzeiten
Eine Arzneimitteleinführung kostet viele schlaflose Nächte. Eine funktionierende Supply Chain ist dann Gold wert. Mit dem Launch-Konzept der Firma August Faller profitieren alle Beteiligten von einem standardisierten, kalkulierbaren und geregelten Prozess, der die Lieferzeiten für Standardpackmittel auf drei bis fünf Tage reduziert. weiterlesen
präsentiert:
Ihre Top 3 News der letzten Woche
VCI: Jahresbilanz der Chemieindustrie 2018
Noch die Kurve gekriegt: Pharma-Zahlen retten Jahresbilanz
Die Deutsche Chemieindustrie knackt 2018 erstmals den Umsatzrekord von 200 Milliarden Euro. Möglich macht das der anhaltende Pharmaboom – denn gerade das Brot- und Butter-Geschäft mit Grundstoffen und Basischemikalien schwächelt. weiterlesen
Versorgungssicherheit von Raffinerien
Leitwarte überwacht Transport und Lagerung von 21 Millionen Tonnen Rohöl
Mit über zehn, insgesamt 300.000 Kubikmeter fassende Tanks auf dem Firmengelände und einem mehr als 750 km langen Pipeline-Netz versorgt die Mineralölverbundleitung (MVL) zwei Raffinerien in Brandenburg und Sachsen-Anhalt mit circa 21 Millionen Tonnen Rohöl pro Jahr. Im Zuge der geplanten Modernisierung des gesamten Unternehmens entschieden sich die Verantwortlichen, einen neuen, repräsentativen Kontrollraum mit ergonomischen Arbeitsplätzen für drei Mitarbeiter einzurichten. weiterlesen
Großprojekt in Indien
Exxon Mobil soll Milliarden-Investition in indischen Petrochemiesektor planen
Exxon Mobil beabsichtigt eine umfangreiche Investition in den indischen Petrochemiesektor, berichtet Chemical Week. Das Unternehmen sei sehr daran interessiert, ein Crackerprojekt in Indien mit einer Investition von etwa 6,3 Milliarden Euro zu realisieren, zitiert das Portal einen indischen Regierungsvertreter. weiterlesen
Bewerten Sie diesen Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung:
 
Vogel Logo Facebook Twitter gplus linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden